Der Tarifvertrag des Sozial- und Erziehungsdienst ist nun zum 31.12.2021 gekündigt und die im Frühjahr 2022 stattfindenden Streikaktionen wollen wird als Solibündnis aktiv unterstützen und eigene Akzente setzten und die Care-Frage in den Mittelpunkt rücken. Infoverteiler hier eintragen.

Wir lehnen das Verhandlungsergebnis im Sozial- und Erziehungsdienst ab! Care-Arbeit: Überlastet, ungesehen, un(ter)bezahlt!

Am 17. Mai 2022 ging die Dritte Verhandlungsrunde im Sozial- und Erziehungsdienst zu Ende. Noch nie waren Verhandlungen so zäh verlaufen wie in diesem Jahr. Den Arbeitgeberinnenverbänden scheint der Ernst der Lage nicht im geringsten bewusst zu sein oder sie lassen uns bewusst weiter in diesen Arbeitsbedingungen arbeiten. Es ging in dieser Tarifrunde um Aufwertung … Wir lehnen das Verhandlungsergebnis im Sozial- und Erziehungsdienst ab! Care-Arbeit: Überlastet, ungesehen, un(ter)bezahlt! weiterlesen

Übersicht über die kommende Aktionen im Rahmen der Tarifverhandlungen SuE in Freiburg

In diesem Artikel werden die Termine fortlaufend aktualisiert. Wir geben hier Infos was ihr als Beschäftigte, als Nutzer:innen und Interessierte alles machen und euch beteiligen könnt.Aktuelles Material: Flyer der AG Freie Träger: Soziales .pdf Flyer der AG Freie Träger: Erziehung .pdf Flyer der AG Nutzer:innen: Kita .pdf Zum 01.01.2022 ist das Tarifwerk für den Sozial- … Übersicht über die kommende Aktionen im Rahmen der Tarifverhandlungen SuE in Freiburg weiterlesen

Die Steuern fließen, die Kürzungen im Sozialbereich sollen aber bleiben? Nicht mit uns!

Kundgebung vor der Gemeinderatssitzung05.04.2022 | 15:00 Uhr | Bürgerhaus Zähringen (Lameystraße 2) 05.04.2022 | Im Gemeinderat wurden die Kürzungen im Sozial- und Kulturbereich durchgewunken. 15 Stimmen waren gegen die Kürzung. 27 Stimmen von den Grünen, SPD, CDU und FDP wollen weiter das die Verfügungszeit in den Kitas gekürzt bleiben und die Tarifsteigerungen im Sozial- und … Die Steuern fließen, die Kürzungen im Sozialbereich sollen aber bleiben? Nicht mit uns! weiterlesen

Fotoaktion des Solibündnis

Die Idee:Foto von möglichst vielen aus dem Betrieb, Menschen die Solidarisch sind mit einem Banner, um Solidarität mit den Streikenden für bessere Arbeitsbedingungen zu zeigen. Macht viel Spaß und ist gut für den Zusammenhalt im Betrieb! Meldet Euch beim Solibündnis, wenn Ihr Interesse oder noch Fragen habt: sue.soli.freiburg@gmail.com Wer soll, warum ein Bild machen? Fotos … Fotoaktion des Solibündnis weiterlesen

08.03. | SuE-Streik / internationaler feministischer Kampftag | Platz der Alten Synagoge

Reaktionen zum 8.3. und den SuE-Streik BZ In Freiburg demonstrierten Tausende Menschen zum Frauentag (09.03.2022) BZ Die Beschäftigten in sozialen Berufen müssen besser bezahlt werden (09.03.2022) PM ver.di SuE-Streiktag mit 600 Streikenden (08.03.2022) PM Kita Glacisweg (08.03.2022) PM Betriebsgruppe FAU „Freiburger Kinderhausinitiative“ (08.03.2022) 11:55 Uhr | „5 vor 12“ FEMINISTISCHE KÄMPFERISCHE MITTAGSPAUSE Wir rufen Frauen, … 08.03. | SuE-Streik / internationaler feministischer Kampftag | Platz der Alten Synagoge weiterlesen

Kommen Sie am 25. Februar zur ersten Soliaktion!

Seien Sie solidarisch mit den Beschäftigten, ob in Gedanken, im Gespräch oder tatkräftig, z.B. am 25. Februar, dem ersten Verhandlungstag. Da wollen wir kreativ auf den Beginn der Tarifrunde aufmerksam machen und für mehr Geld, Personal und bessere Arbeitsbedingungen im Sozial- und Erziehungsbereich protestieren. Kommen Sie gerne mit Kindern. Es wird Infostände, Musik und Spielspaß … Kommen Sie am 25. Februar zur ersten Soliaktion! weiterlesen

Reden und Presse zur Kundgebung „Weg mit den Kürzungen im Sozialbereich!“

Hier dokumentieren wir die Reden und Presseberichte zu unserer Kundgebung „Weg mit den Kürzungen im Sozialbereich!“ Presse rdl.de | „Schlag ins Gesicht“ – Stadt wertet Soziale- und Erziehungsarbeit weiterhin ab badenTV | Protestaktion – Solibündnis fordert Zuschusserhöhungen an Sozial- und Erziehungsdienste BZ | Sparvorgaben bleiben BZ | Kürzungen BZ | Reaktion auf Steuerplus Redebeiträge Rede … Reden und Presse zur Kundgebung „Weg mit den Kürzungen im Sozialbereich!“ weiterlesen

Auswirkungen der Corona-Kürzungen auf den Sozial- und Erziehungsbereich

In diesem Artikel wollen wir die nächsten Tage Stück für Stück Einblicke, Statements veröffentlichen welche Auswirkung die Corona-Kürzungen auf den Sozial- und Erziehungsbereich haben. Wenn ihr auch von den Auswirkungen berichten wollt, schreibt uns eine Email! Und am Dienstag 14.12. 15.30 Uhr auf die Straße „Weg mit den Kürzungen im Sozialbereich!“ Erste Bericht: Die Kürzung … Auswirkungen der Corona-Kürzungen auf den Sozial- und Erziehungsbereich weiterlesen

PM zur Kundgebung am 14.12. 15.30 Uhr

Das Solibündnis Sozial- und Erziehungsdienst Freiburg ruft anlässlich des Gemeinderatssitzung am 14.12. 2021 um 15:30 Uhr zu einer Protestkundgebung vor dem Bürgerhaus Zähringen, Lameystraße 2 auf. Gefordert wird, dass angesichts der veränderten Haushaltslage, die Zuschusserhöhungen an die freien Träger der Sozial- und Erziehungsbereich wie in der Vergangenheit weitergegeben werden und die Deckelung des Personalhaushaltes der … PM zur Kundgebung am 14.12. 15.30 Uhr weiterlesen

Weg mit den Kürzungen im Sozialbereich!

Kundgebung vor der Gemeinderatssitzung | 14. Dezember | 15:30 | Bürgerhaus Zähringen (Lameystraße 2) Wir rufen alle Beschäftigte des Sozial- und Erziehungswesens und alle Nutzer:innen der vielfältigen sozialen Infrastruktur auf, vor der Gemeinderatssitzung am 14. Dezember um 15:30 Uhr ihren Protest mit uns auf die Straße zu tragen! Im April 2021 hat eine Mehrheit des … Weg mit den Kürzungen im Sozialbereich! weiterlesen

Wird geladen…

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.


Meinem Blog folgen

Erhalte Benachrichtigungen über neue Inhalte direkt per E-Mail.